Pflaumenmus-Buttermilch-Vollkornkuchen

Mit Haselnusskrokant und Zimt-Sahne. Durch das Vollkornroggenmehl in Teig und Streuseln ruft dieser Pflaumenmuskuchen ganz leise „Reformhaus“ – gesund ist er dadurch sicherlich nicht, aber schmeckt ein klein bisschen ökig. Ich finde das großartig, denn so ein Vollkornkuchen bringt ein bisschen Abwechslung auf die Kuchentafel und passt hervorragen zu leckerer Zimt-Sahne. Wer es lieber klassisch mag, kann den Kuchen natürlich ebenso gut mit Weizenmehl backen.
weiterlesen

Blondies mit gerösteten Mandeln

Sommerliche Brownies, die blond sind. Statt dunkler Schokolode wird im Teig weiße Schoki verarbeitet – das Ergebnis nennt sich daher Blondies. Sie sind herrlich slutty, aber durch die gerösteten Mandeln auch knusprig und dank zarter – nicht ganz fester – Glasur vereinen sich drei Geschmackserlebnisse in einem Kuchenstück ♡. Heute gibt es für euch das Rezept zu dieser Köstlichkeit und ein paar Worte dazu, warum es so still hier geworden ist.
weiterlesen

Kürbis-Apfel-Tarte

Kürbis im Kuchen? Schmeckt das? Erst war ich etwas skeptisch – aber da das Rezept ursprünglich aus der Essen&Trinken stammt, habe ich es gewagt. Schließlich liebe ich auch Kuchen mit Möhren. Und Zucchini landet auch immer häufiger in meinen Muffins. Doch während des Anrührens der Kürbisfüllung beschlichen mich erneut große Zweifel: Irgendwie erinnerte alles an Kürbissuppe. Und das soll in einer Tarte mit Äpfeln und mit Aprikosenmarmelade bestrichen schmecken?!
weiterlesen

Käsekuchen mit Mandarinen

Schnellster und einfachster Käsekuchen. Okay, diesmal spare ich mir, zu erwähnen, dass ich ja eigentlich kein Käsekuchen-Fan bin. Ich glaube, inzwischen bin ich doch einer ;-). Denn ständig landen Käsekuchen-Rezepte auf meiner Will ich unbedingt nachbacken-Liste.
weiterlesen

Apfel-Käsekuchen mit Zimtstreuseln

Der Herbst ist in Sichtweite. Oh ich bin ein Fan von Jahreszeiten: Nachdem wir den Sommer soo genossen haben, bin ich jetzt in der richtigen Laune für kuschelige Herbsttage und Kuchen-Date-Nachmittage. Wie eine liebe Freundin neulich sagte und was sich auf sämtliche Lebenslagen anwenden lässt: Alles hat seine Zeit ♡. Unverzichtbar im Herbst: Äpfel und Zimt!
weiterlesen

Zwetschgen-Streuselkuchen mit Quarkfüllung

Spätsommer auf dem Kuchenteller. Wahnsinn: Seit so vielen Tagen so wunderbares Wetter! Sonne Sonne Sonne! Wir verbringen die Tage im Garten, auf der Sonnenliege und am Pool. Wir hatten viel Besuch oder wir saßen bei Freunden auf der Terrasse. Aber es gab nicht nur Eis in den letzten zwei Wochen (na gut… es war schon auch seeehr viel Eis(Kaffee) dabei), sondern auch Kuchen. Zum Beispiel diesen herrlichen Zwetschgenkuchen ♡.
weiterlesen