Käsekuchen mit Aprikosen und Streuseln

Frohe Ostern, ihr Hasis. Bei uns gab es gestern diesen Käse-Aprikosen-Streuselkuchen. Und der war so so lecker! Nachdem ich schon dreimal Rübli-Gebäck im Backofen hatte, musste noch etwas Fruchtiges zu Ostern her. Aber da es leider noch rar aussieht mit saisonalem Obst, kamen Dosen-Aprikosen zum Einsatz.
weiterlesen

Pflaumenmus-Kuchen mit Mandeln

Ein schneller fruchtiger Rührkuchen. Dieser Pflaumenkuchen wartet schon über eine Woche darauf, endlich verbloggt zu werden. Es gab ihn nämlich vorletztes Wochenende als fruchtige Alternative zu den Nuss- und Mohn-Hefestrudeln ♡. Der Rührkuchen stammt aus dem Repertoire von Jeanny vom Zucker-Zimt-und-Liebe-Blog. Mit ein paar klitzekleinen Abwandlungen – vor allem mehr Pflaumenmus – gehört er zu meinen all time favourites.
weiterlesen

Selbst gemachter Schoko-Pudding

HAPPY NEW YEAR! Willkommen liebes Jahr 2016! Ich hoffe, ihr hattet alle eine wunderbare Silvesternacht ♡. Schon wieder ist ein Jahr vorbei … ein für uns so schönes Jahr. Fürs neue Jahr wünsche ich mir mindestens genauso viele Glücksmomente wie im letzten. Der Start war schon mal exzellent: Wir hatten eine super Fete mit Freunden! Entsprechend hängen wir heute etwas in den Seilen. Neujahr eben ;-). Und zu so gemütlichen Feiertagen gehört unbedingt auch etwas Süßes – wie zum Beispiel dieser köstliche selbst gemachte Schoko-Pudding.
weiterlesen

Mandel-Torte mit Schokocreme

Noch viermal schlafen … ♡ Hach seid ihr auch schon so in Vorfreude auf Heilig Abend? In dieser Festtagsvorfreude sitze ich hier gerade gemütlich mit einer Tasse Glühwein neben der geschmückten Tanne und zeige euch endlich mal wieder ein Torten-Rezept aus meinem Back-Repertoire.
weiterlesen

Bananen-Gugelhupf mit Matcha und Vanille

Es wird wieder Grün im Backofen. Ich habe mal wieder mit dem grünen Glückspulver gebacken und präsentiere euch mein aktuelles Lieblings-Matcha-Backwerk heute pünktlich zum Live-Gang der neuen Website von aiya – meiner Lieblings-Matcha-Marke! Die süße Banane im Rezept passt perfekt zum leicht herben Matcha, die Konsistenz ist genau nach meinem Geschmack: saftig-fluffig.
weiterlesen